Firewire 800 Verlängerungskabel aktiv mit Booster 10m Firewire 800 Verlängerungskabel aktiv mit Booster 10m Firewire 800 Verlängerungskabel aktiv mit Booster 10m Firewire 800 Verlängerungskabel aktiv mit Booster 10m

Firewire 800 Verlängerungskabel aktiv mit Booster 10m

Art.-Nr
IEEE1394-366
Auf Lager
9 Stk.
EUR 83,93
Preise inkl. 19% MwSt.
zzgl. Versandkosten

Kurzbeschreibung

Aktive Firewire-800-Verlängerung 10m: 9-poliges Firewirekabel Stecker/Buchse mit integriertem Repeater (Booster), 800 MBit/s (für IEEE-1394b, S800, Firewire B), 5x kaskadierbar, arbeitet bus-powered (kein Netzteil erforderlich)
Hauptmerkmale
  • FireWire 800 Repeater- Kabel
  • Länge: 10m
  • 2 IEEE 1394b (FireWire) Ports (9-pin-Ausführung)
  • FireWire Standard IEEE 1394a/b
  • Stromversorgung über die FireWire- Schnittstelle - benötigt kein Netzteil
  • 100, 200, 400 und 800 Mb/s
  • Für Mac und PC
  • Anschlüsse: 1 x 9 Pin FW800 Beta Stecker, 1 x 9 Pin FW 800 Beta Buchse
AnwendungVerwenden Sie dieses Kabel, wenn Sie FireWire800-Geräte (Kameras, Scanner, Drucker) über größere Distanzen als 4,5 Meter verwenden möchten. Mit jedem weiteren Kabel, können weitere 10m überbrückt werden. Dies geht bis zu einer Gesamtlänge von 50 Metern.Nutzung am Notebook?Jede aktive Verlängerung benötigt Strom für die interne Verstärkerelektronik. Normalerweise erfolgt diese Stromversorgung via BusPower über das Firewirekabel. 2 Pole des 9-poligen Ports einer Firewire-800-Karte stellen den notwendigen Strom für die BusPower zur Verfügung. Am PC ist das meist kein Problem. Eine Notebookkarte kann aber den Firewire-Spannungsbereich nicht allein durch Einstecken ins Notebook zur Verfügung stellen. Die Notebook-Slots (PCMCIA/PC-Card od. ExpressCard) stellen den für Firewire notwendigen Spannungsbereich schlicht nicht zur Verfügung. Bei Notebooks muss daher stets ein externes Netzteil bei der Notebookkarte eingesteckt werden, damit eine aktive Firewire-Verlängerung funktioniert (z.B. unser 12V-Netzteil, Art.Nr. ZUB-9105).Nutzung mit Thunderbolt-Adaptern?Die aktive Firewire-800-Verlängerung funktioniert auch nicht direkt mit einem Thunderbolt-Firewire-Adapter am Mac. Hier mangelt es ebenfalls an der notwendigen Stromversorgung. Abhilfe schafft ein Firewire-800-HUB mit eigenem Netzteil (z.B. IEEE1394-332, der dem Thunderbolt-Firewire-Adapter nachgeschaltet wird. Also Mac > Thunderbolt-Firewire-Adapter > Firewire 800 Kabel > Firewire 800 HUB mit Netzteil > 10m Firewire-Verlängerung aktiv > Firewirekabel (9-auf-9- oder 9-auf-6-polig) > Digitalkamera oder Back

Verfügbare Downloads