DVI-Kabel DVI-D 24+1 DUAL-LINK 50cm DVI-Kabel DVI-D 24+1 DUAL-LINK 50cm DVI-Kabel DVI-D 24+1 DUAL-LINK 50cm

DVI-Kabel DVI-D 24+1 DUAL-LINK 50cm

Art.-Nr
CD-DD-005
Auf Lager
156 Stk.
EUR 8,33
Preise inkl. 19% MwSt.
zzgl. Versandkosten

Kurzbeschreibung

DVI-Monitorkabel, EXTRA KURZ: 50cm, Typ: DVI-D DUAL LINK rein digital, beidseitig DVI 24+1-Stecker (3x8 Pins in 3 Kontaktreihen + 1 Flachkontakt), Farbe: grau-beige
partsdata Tipps

Wann benötigen Sie ein Dual Link DVI Kabel?

Das Dual Link DVI Kabel hat einen Stecker mit 24+1 Kontakten (24 Kontaktstifte + 1 Flachkontakt). Ein solches Kabel benötigen Sie, wenn Sie einen Dual Link DVI Display an den PC digital anschließen wollen. Bitte in der Anleitung es Displays nachschauen.

Wann kann ist ein 24+1 Kabel einsetzen?

Das 24+1 DVI-Kabel können Sie verwenden, wenn Ihr Display und Ihre Grafikkarte Ports haben, die mit 24+1 oder 24+5 Kontaktlöchern ausgestattet sind.
Was bedeutet 24+1?
Das Kürzel 24+1 bezeichnet die Anzahl und Art der Kontaktstifte des DVI-Steckers. Ein rein digitaler Dual Link Stecker hat 24 kleine Stifte. Diese sind auf 3 Reihen (3x8=24) verteilt. Zudem besitzt der 24+1 Stecker einen größeren Flachkontakt (Kürzel +1).
Dual Link vs Single Link
Das hier angebotene Kabel können Sie auch für Single Link Displays verwenden. Voraussetzung dafür ist, dass Ihr Single Link Display einen Port mit 24+1 oder 24+5 Kontaktlöchern hat. Meist ist dies der Fall.Technische Daten
  • extra kurzes DVI-Anschlusskabel männlich/männlich
  • DVI-D 24+1 Stecker an DVI-D 24+1 Stecker (24 Stiftkontake plus ein Flachkontakt)
  • DVI-D-Kabel DUAL LINK
  • rein digitale Videoübertragung
  • PREMIUM-Qualität
  • doppelt abgeschirmt mit Folien- und Geflechtschirm
  • mit 2 Ferritkernen ausgestattet
  • Kontakte vergoldet
  • UL-Kabelmaterial (UL20276, AWG28)
  • vergossene Stecker mit angegossener Zugentlastung
  • Kabel-Außendurchmesser: ca. 8.6mm
  • RoHS-konform (entspricht EU-Umweltschutz-Norm)
  • Zolltarifnummer 85444290
  • Farbe: grau
  • Kabelänge: extra kurz 0,5 Meter | 50cm
Allgem. Erläuterung zu DVIDVI steht für Digital Visual Interface (ddwg.org). DVI-Kabel gibt es in verschiedenen Varianten: Die erste Variante sind reine digitale Kabel (DVI-D, früher auch DVI-V genannt), die zweite Variante sind Kombinationskabel analog und digital (DVI-I). Kombinationskabel stellen ergänzend zu den digitalen Bildschirmsignalen auch die klassischen analogen Signale über zusätzliche Pins (XX+5) zur Verfügung. Zudem werden DVI-Kabel in DUAL LINK (24+X) und SINGLE LINK (18+X) unterschieden. Durch die Kombination dieser Merkmale ergeben sich vier DVI-Kabeltypen:
  • DVI-D-Kabel DUAL LINK rein digital (24+1 Pins)
  • DVI-I-Kabel DUAL LINK digital und analog (24+5 Pins)
  • DVI-D-Kabel SINGLE LINK rein digital (18+1 Pins)
  • DVI-I-Kabel SINGLE LINK digital und analog (18+5 Pins)
Die zur Zeit meistverwendeten DVI-Kabel sind DVI-D DUAL-LINK-Kabel mit 24 Pinkontakten (8 in 3 Reihen) und einem zusätzlichen Flachkontakt. Dieser Kabeltyp wird hier in einer PREMIUM-Version angeboten. Mit der DUAL-LINK-Technik lassen sich im Vergleich zu SINGLE LINK höhere Videobandbreiten realisieren.

Verfügbare Downloads