Dickes Stromkabel AWG14 für USA + Canada 180cm Dickes Stromkabel AWG14 für USA + Canada 180cm

Dickes Stromkabel AWG14 für USA + Canada 180cm

Art.-Nr
CK3-US-018-D
Auf Lager
42 Stk.
EUR 11,90
Preise inkl. 19% MwSt.
zzgl. Versandkosten

Kurzbeschreibung

Kaltgerätekabel für USA / NORDAMERIKA, 1.8m, UL/CSA, 3x 14 AWG, US-Stecker NEMA 5-15P UC-004 an Kaltgerätestecker IEC 60320 (w/C13) UC-005, schwarz
partsdata Tipps

Kaltgerätekabel für USA, Kanada ...

Mit diesem Stromkabel können Sie z.B. Ihren PC in den USA und Canada anschließen.

BESONDERHEIT: dickere Kupferadern mit AWG14

Im Vergleich zu normalen US-Stromkabeln (AWG18) ist das hier angebotene Kabel mit dicken AWG14 Adern ausgestattet. Als Material wird SJT verwendet. J steht für stärkere Belastung: Hard Service:
  • S = Service Grade (also means extra hard service when not followed by J, V or P)
  • J = Hard Service
  • T = Thermoplastic
UL / CSA / NEMA 5-15P / Steckertyp B
Das Kabel hat die Zulassungen UL/CSA für USA und Canada. Der amerikanische Stecker wird auch als NEMA-Stecker bezeichnet (National Electrical Manufacturers Association, siehe Wikipedia, Stichwort "NEMA-Stecker" oder "Länderübersicht Steckertypen, Netzspannungen und -frequenzen").
Kaltgeräte = C13
Kaltgerätestecker IEC 60320 C13 werden für den Stromanschluss von Geräten verwendet, die im Betrieb keine bzw. kaum Wärme entwickeln (insb. PCs). Die maximale Temperatur des Steckers darf 70 °C nicht überschreiten.Technische Daten
  • Kaltgerätekabel für USA, Kanada u.a. Ländern (siehe Liste unten)
  • amerikanischer Stecker (genannt Typ B, NEMA-5) auf C13 Kaltgeräte
  • Querschnitt: AWG14 (2.08mm²)
  • Material: SJT (hard service)
  • Zulassung: UL / CSA
  • RoHS konform / RoHS compliant
  • REACH-konform
  • UL E241374 105°C 300V VW-1
  • Stecker Typ B für 110-127 V Wechselspannung, 60 Hz
  • Farbe: schwarz
  • Länge: 1,80 Meter | 1.8m
  • Gewicht: 282gr
  • Kabeldurchmesser: 9mm
  • Zolltarifnummer: 85444290
In diversen Länder nutzbarDas Stromkabel ist aufgrund der Steckerbauform auch in folgenden Ländern verwendbar:Land - Spannung - Frequenz
  • Amerikanisch-Samoa - 120/240 - 60
  • Antiqua - 230 - 60
  • Aruba - 127 - 60
  • Bahamas - 120 - 60
  • Barbados - 115 -50
  • Belize - 110 - 60
  • Bermuda - 120 - 60
  • Bolivien - 110-115/220 - 50
  • Brasilien - 110-220 - 60
  • Costa Rica - 120 - 60
  • Dominikanische Republik - 110 - 60
  • Ecuador - 120 - 60
  • El Salvador - 115 - 60
  • Guam - 110-120 - 60
  • Guatemala - 120 - 60
  • Guayana - 110 - 50-60
  • Haiti - 110-120 - 50-60
  • Honduras - 110 - 60
  • Japan - 100 - 50/60 (siehe Bemerkung unten)
  • Jamaika - 110 - 50
  • Jungferninseln - 120 - 60
  • Kaiman-Inseln - 120 - 60
  • Kanada - 120 - 60
  • Korea - 100/220 - 60
  • Laos - 220 - 50
  • Marianen-Inseln - 115 - 60
  • Mexiko - 127 - 60
  • Montserrat - 230 - 60
  • Nicaragua - 120 - 60
  • Niederlänische Antillen - 120-127/220 - 50/60
  • Panama - 110-120 - 60
  • Peru - 110/220 - 50/60
  • Phillippinen - 115 - 60
  • Puerto Rico - 120 - 60
  • Saint-Pierre + Miquelon (Frankreich) - 115 - 60
  • Saudi Arabien - 127/220 - 50/60
  • Surinam - 110/220 - 50/60
  • Taiwan - 110 - 60
  • Thailand - 220 - 50
  • Trinidad & Tobago - 115/230 - 60
  • Venezuela - 120 - 60
  • Vietnam - 120/220 - 50
Die zuvor gemachten Angaben können sich ändern. Bitte gehen Sie nicht davon an, dass in diesen Ländern ausschließlich amerikanische Steckdosen verwendet werden. Oft gibt es keinen Standard und mehr als 3-4 unterschiedliche Steckdosen oder Kombisteckdosen, die mehrere Steckertypen aufnehmen können. Eine besondere Vielfalt finden Sie z.B. auf Samoa, in Saudi Arabien, Paraguay, Niger, Libanon, Liberia, Laos, auf Kuba oder in Jordanien.Japan = USA ?Für Japan können Sie rein mechanisch das hier angebotene US-Kabel verwenden, was wir aber nicht empfehlen, weil Japan seine eigenen Standards und Normen hat. Stromkabel mit offizieller Zulassung für Japan sind bei uns ebenfalls verfügbar.