Y-IDC2-44W: Schneid-Klemm-Stecker Flachbandtyp, für 2.5" IDE-Festplattenkabel, 44-polig, IDC Y-IDC2-44W: Schneid-Klemm-Stecker Flachbandtyp, für 2.5" IDE-Festplattenkabel, 44-polig, IDC Y-IDC2-44W: Schneid-Klemm-Stecker Flachbandtyp, für 2.5" IDE-Festplattenkabel, 44-polig, IDC Y-IDC2-44W: Schneid-Klemm-Stecker Flachbandtyp, für 2.5" IDE-Festplattenkabel, 44-polig, IDC Y-IDC2-44W: Schneid-Klemm-Stecker Flachbandtyp, für 2.5" IDE-Festplattenkabel, 44-polig, IDC

Schneid-Klemm-Stecker Flachbandtyp, für 2.5" IDE-Festplattenkabel, 44-polig, IDC

Art.-Nr
Y-IDC2-44W
Auf Lager
78 Stk.
EUR 1,88

Staffelpreise
ab 10 Stk. 1,63 €
ab 25 Stk. 1,43 €

Preise inkl. 19% MwSt. zzgl. Versandkosten
IDC-Stecker für 2.5" Festplattenkabel: 44-polige Pfostenverbinder in Schneidklemmtechnik, 2.00mm Raster, z.B. zum Herstellen von 2.5" IDE-Harddisk-Anschluss-Flachbandkabeln
partsdata Tipps

IDE Festplatten Flachbandkabel selber herstellen

Die IDC-Buchsen werden zum Herstellen von Flachbandkabeln für Festplatten verwendet. Die Montage erfolgt lötfrei in Schneid-/Klemmtechnik. Die Buchsen sind für den Anschluss von 2.5" IDE-Festplatten geeignet. Diese kleinen Festplatten haben Pins, die enger als bei normalen 3.5" IDE-Festplatten nebeneinander stehen. Das sogenannte Pin-Rastermaß ist 2mm (statt 2.54mm bei 3.5" HDDs).

Lötfreie Schneid-/Klemm-Montage

Für die Montage gibt es spezielle Zangen, die das Anbringen der Buchse auf dem Flachbandkabel erleichtern. Falls Sie nicht über eine solche Zange verfügen, ist auch ein Schraubstock hilfsweise einsetzbar. Wesentlich ist der gleichmäßige Druck über den gesamten Stecker. Bitte achten Sie auf den exakten rechtwinkligen Sitz. Zur Positionierung des Steckers kann unterstützend mit einem Geo-Dreieck eine Linie auf das Flachbandkabel vor der Montage gezeichnet werden.
44-poliges Flachbandkabel
Im Gegensatz zu herkömmlichen IDE-Flachbandkabeln mit 40-Leitungen, ist das Flachbandkabel für 2.5"-IDE-Festplatten 44-polig. Zwei der zusätzlichen Leitungen werden für die 5V-Stromversorgung der 2.5"-Festplatte verwendet. Entsprechend dem 2mm-Rastermaß des IDC-Steckers, muss das Flachbandkabel einen Anstand der Litzen von 1mm haben (grid 1.00mm)Technische Daten
  • IDC Pfostenverbinder
  • Schneid-/Klemmtechnik (Schneidklemmen)
  • 44-polig
  • 2.00mm Raster Lochabstand
  • insbesondere zum Herstellen von 2.5" IDE Festplattenkabeln
  • Nennstrom 1A
  • Isolationswiderstand: 1000 MΩ min.
  • Kontaktwiderstand: 20 mΩ max.
  • Spannungsfestigkeit: 500 V AC
  • Betriebstemperatur: -40 °C bis +105 °C
  • Gehäuse-Material: PBT UL94V-0
  • Kontakte: Kupferlegierung vergoldet
  • Montage ohne Löten, Schrauben und ohne Abisolieren

Verfügbare Downloads

Ähnliche Artikel